Alle, Großer_Beitrag_Mitte, I PR & Text & Bild, II Imagetext, II Pressearbeit, III Referenzen

Nutzt Eure Texte multifunktional!

(Image-)Texte sind wichtiger Bestandteil jedes Flyers, jeder Webseite…

…und das mit gutem Grund: Zwar ermöglichen Foto oder das Design den „Erstkontakt“, also machen neugierig und gewinnen die Aufmerksamkeit des Kunden, aber gleich an zweiter Stelle kommen Überschriften, Nutzenargumente und Produktinformationen… in anderen Worten: danach geht´s um den Text.

20170228_155707Daniela Künnemann hat mit uns einen Flyer über ihr neues Angebot erstellt: Hundegesundheitstraining.

Mit Gesundheitstraining können Mensch und Tier gemeinsam fit werden und bleiben. Rassetypische Risiken werden verringert und der gesamte Organismus wird gestärkt. 20170228_155653Das Training macht sich aber nicht nur körperlich bemerkbar: auch das Sozialverhalten des Hundes verbessert sich durch Vertrauen zu seinem Besitzer, das im Training gefördert wird. Ein wichtiges Angebot, denn wer durch das Gesundheitstraining vorsorgt, steigert die Lebenserwartung des tierischen Freundes und spart Arzt- und Behandlungskosten.

Der Flyer kommt als Merkblatt für Hundegesundheit20170228_155622 (2)

Hundegesundheitstraining hat Erklärungsbedarf, denn während „Tierarzt“ jeder kennt, kann sich unter dieser Dienstleistung nicht jedermann direkt etwas vorstellen. Daher kommt dem Text in diesem Fall eine doppelte Rolle zu: zunächst soll er für das Problem sensibilisieren. Im zweiten Schritt erfährt der Leser, wie genau die Lösung aussieht: in diesem Fall sehr einfach durch das Buchen und gemeinsam mit dem Hund zu erlernende Spezialtraining. Ein dritter wichtiger Aspekt sind die Nutzenargumente: all die schönen Vorteile, die Hundebesitzer haben, wenn sie das Hundegesundheitstraining buchen.

Qua1bVom Flyertext zur Pressemitteilung ist es nicht weit

Wenn der Text einmal geschrieben ist, dann kann aus dem Argumentationsgang im Flyer gut eine Pressemitteilung abgeleitet werden. Natürlich ist die Erweiterung des Leistungsspektrums wie in diesem Fall eine Nachricht wert. Neuigkeiten setzt man auf alle Fälle auf die Webseite, von dort können sie auf den sozialen Netzen geteilt werden. Man kann sie auch als Handzettel im eigenen Ladenlokal auslegen, im Newsletter an Kunden versenden oder auch an das schwarze Brett in seiner Firma hängen… Texte wollen gelesen werden, also gebt ihnen eine Bühne!

PresseinQua1fo als Anzeige

Eine schöne Variante ist die Veröffentlichung unserer Presseinfo zum Hundegesundheitstraining in der Zeitung „Rheiner Report“, die auf Grundlage unseres Textes eine schicke Infobox für ihre Beilage gestaltet hat. Anlass genug, mich mit Daniela Künnemann zu treffen zum Zeitung lesen und Fotografieren lassen (danke an meinen Kollegen Dennis Kahle für die Fotos).

Fazit: Macht gute Texte und dann verwendet sie mehr als einmal

Qua1cProblembewusstsein schaffen, Nutzen darstellen und Eure Leistung erklären – das alles in kurzen, verständlichen Worten ist keine leichte Herausforderung. Oft ist es so: je mehr ich vom Fach bin umso betriebsblinder bin ich für die Situation meiner Kunden – professionelle Unterstützung ist hier großer Mehrwert. Schade allerdings, wenn der entstandene Text nicht auch genutzt wird: im Newsletter, als Presseinfo oder auch bei Vorträgen. Die einmal erarbeitete Argumentation muss zwar an den Verwendungszweck angepasst werden aber ändert sich im Kern nicht.

Wenn ihr Unterstützung bei der Erstellung von Imagetexten, Pressemitteilungen oder Inhalten für Eure Webseiten benötigt meldet Euch gern bei uns!

Mehr über das Hundegesundheitstraining und die Angebote von Daniela Künnemann findet ihr hier: http://www.tierwuensche.de/rund-um-den-hund/hundegesundheitstraining/

20170228_153406 (2)