Alle, I klassische Medien, II Flyer und Co, II Veranstaltungen, III Referenzen

Full Service für eine Veranstaltung

Veranstaltung

Das Land Nordrhein-Westfalen wird 70 Jahre alt. Grund genug nicht nur dem Land zu gedenken, sondern auch seinem ersten Ministerpräsidenten. Das dachten sich CDU, CDA und DGB und haben zu einer Veranstaltung zur Erinnerung an und Würdigung der Leistungen Karl Arnolds eingeladen. zweites frühstück durfte die Veranstaltung ausstatten.

Der erste Eindruck zählt: Einladung zur Veranstaltung

Jede gute Veranstaltung fängt mit einem guten ersten Eindruck an. In diesem Fall sind das hochwertige Einladungskarten, die bewusst die Person und nicht die Veranstalter (mit ihrer jeweiligen CI) in den Mittelpunkt stellen. Zum einen haben wir auf neutrale Farben zurückgegriffen, zum anderen haben wir die Hauptperson bewusst im Stil seiner Zeit abgebildet, nämlich auf Basis eines Aquarells, welches einem Wahlkampfplakats entnommen ist. Natürlich enthält die Einladung ansonsten alle wichtigen Informationen zur Veranstaltung, sodass der Adressat, auch wenn er nur diese Einladung erhält, alle relevanten Informationen zur Hand hat. Der Einladung beigelegt ist eine Antwortkarte auf stabilem, beschreibbarem Chromkarton. Dieser erfüllt alle Anforderungen der Deutschen Post an Postkarten und ermöglicht eine einfache Anmeldung, wenn man nicht auf Telefon oder Mail zurückgreifen kann.

Überall sichtbar sein: Veranstaltungsplakat

Gerade bei Veranstaltungen, zu denen nicht nur eingeladene Gäste kommen sollen, ist es wichtig, vielerorts sichtbar zu sein. Aus diesem Grund haben die Veranstalter von uns Plakate im DIN A2 Format erhalten. Optisch greifen diese das Motiv der Einladungskarten wieder auf, um sie dabei grafisch nicht zu überfrachten sind nur die wichtigsten Informationen (Ort und Zeit) als Zusatz eingefügt worden. Plakate im A2-Format habe den Vorteil, dass sie zwar bereits von Weitem gut erkennbar sind und auf der anderen Seite aber noch klein genug sind um von Geschäftsleuten im Innenstadtbereich als Aushang in ihren Ladenlokalen akzeptiert zu werden.

Veranstaltung

DIN A 2 Poster Karl Arnold

Stoffbanner: Gut aussehen auf der Veranstaltung

Veranstaltungen, gerade, wenn sie von öffentlichem Interesse sind, werden meist fotografisch umfangreich dokumentiert. Dies ist gerade dann der Fall, wenn es einen Eherngast/Referenten gibt, der im Mittelpunkt der Berichterstattung steht. Diesen Referenten platziert man idealerweise vor einem Hintergrund mit direktem Bezug zur Veranstaltung. Hier bieten sich zweierlei an: Banner oder Roll-Ups: Roll-Ups haben den Vorteil einfach zu transportieren und handhabbar zu sein. Gleichzeitig sind sie in ihrer Größe allerdings immer auf eine gewisse Breite beschränkt. Banner haben dagegen den Vorteil, dass sie in prinzipiell beliebiger Größe herstellbar sind. Im konkreten Fall haben wir uns für eine Größe von 150 x 150 cm entschieden. Dieses Banner kann aufgrund seiner Karabinerhaken in einen Wechselrahmen gespannt werden. In einer typischen Vortragssituation mit einem Referenten am Rednerpult ist mit einem Banner dieser Breite im Hintergrund sichergestellt, dass aus praktisch jedem Blickwinkel nicht nur der Referent, sondern gleichermaßen auch die Veranstaltung im Bild ist.

Fazit

Mit einer solchen Ausstattung habt unser Kunde sichergestellt, dass die Veranstaltung von der Ankündigung bis zur Nachberichterstattung einheitlich und damit wiedererkennbar und einprägsam gestaltet ist. Gerde in einer sich schnell bewegenden Medien- und Nachrichtenwelt ist diese konsequente Wiederholung von Bild und Botschaft für die tatsächliche Wahrnehmung beim Empfänger von unschätzbarem Vorteil.

Weitere Informationen zur Veranstaltung selbst gibt es hier. Das Bildmaterial stammt aus dem Archiv für christlich-demokratische Politik.