Alle, I online Marketing, II Kundenbindung, II Spezial

Newsletter als Werbemittel

Screenshot Newsletter

Newsletter die schlecht gemacht sind, unaufgefordert zugesandt werden und den Nutzer nicht interessieren sind zu Recht ein Ärgernis. Mit unseren Newslettern beweisen wir, dass es auch anders geht.

Die richtigen Adressaten erreichen

Die Voraussetzung für ein gutes Newsletter-Mailing ist ein interessierter und gepflegter Empfängerkreis. Wir setzen hierzu eine Software ein, die die von Ihnen angelieferten Empfängerdaten automatisch pflegt, sodass sichergestellt ist, dass Adressänderungen, Abmeldungen und Feedback korrekt aufgenommen und zukünftig berücksichtigt werden.

Das richtige Thema finden

Wenn wir mit Ihnen ein Newsletter-Mailing erstellen äugend wir darauf, dass es nicht irgendeine Mail ist, die zu irgendeinem Zeitpunkt verschickt wird. Wir erarbeiten gemeinsam mit Ihnen ein Konzept, in dem der Anlass des Newsletters und sein Inhalt zusammen passen und für de Empfänger eine nachvollziehbarer Mehrwert erkennbar ist. Auch achten wir darauf, Ihr Mailing nicht mit zu vielen Themen zu überfrachten, sondern die Botschaft stattdessen kurz und knackig zu halten.

Newsletter bringen Traffic auf Ihre Seite

Wir Gestalten Ihren Newsletter immer so, dass er die Empfänger dazu einlädt Ihre Internetpräsenz – sei es eine Webseite, ein facebook-Profil oder ein Blog – zu besuchen. Denn wenn Sie Ihre Leistungen unter das Volk bringen wollen passiert das in aller Regel dort. Aus diesem Grund gestalten wir die kurzen Newsletter-Texte immer so, dass sie neugierig machen und den Leser animieren, auf Ihrer Webseite weiterzulesen. Dies ist dann auch der Ort, an dem Sie Ihr gesamtes Angebots- und Leistungsspektrum vorstellen können.

Bilanz ziehen

Screenshot Newsletter

Screenshot Newsletter

Wer einen solchen Aufwand für einen Newsletter betreibt will verständlicherweise auch wissen, ob es sich gelohnt hat. Hierzu bieten wir eine Detaillierte Auswertung der Mailings an. So erfahren Sie, wie viele der Empfänger Ihren Newsletter tatsächlich gelesen haben, welche Artikel besonders oft geklickt wurden und können hieraus Schlussfolgerungen für das nächste Mailing – oder sogar Ihre firmeninterne Prioritätensetzung ziehen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Schreiben Sie uns an, wir lassen Ihnen gerne einen beispielhaften Newsletter und die dazugehörige Auswertung zukommen.

Kontakt